browser-handy.de

Infos über Handys, Tarife und sonstige Mobilfunkthemen

Archiv für die 'Allgemeines' Kategorie

LTE mit Prepaid-Tarifen

Samstag 12. Juli 2014 von Matti

Lange Zeit war man als Prepaid-Kunde auf den G3 Mobilfunkstandard beschränkt und die neuen LTE-Netze ließen sich bei keinem Prepaid-Anbieter nutzen. Dies ist seit kurzer Zeit aber anders geworden, denn seit kurzem gibt es nun ein paar Anbieter die auch LTE mit im Programm haben.

Im Eplus-Netz handelt es sich dabei um die Anbieter Blau und Simyo. Hierbei muss man aber sagen dass das EPlus-Netz beim LTE-Ausbau noch einen ziemlich großen Nachholbedarf hat und man das LTE fast nur in Großstädten nutzen kann. Somit fällt einer der großen Vorteile von LTE, nämlich eine zuverlässige Abdeckung auch auf dem Land zu erreichen, beim EPlus Netz leider weg.

Den ganzen Beitrag lesen »

Kategorie: Allgemeines | Keine Kommentare »

Ay Yildiz – Der Mobilfunkanbieter mit besonderen Tarifen für Gespräche in die Türkei

Mittwoch 19. März 2014 von Matti

Ich möchte euch heute den Mobilfunkanbieter Ay Yilidiz vorstellen. Ay Yildiz ist ein Tochterunternehmen von E-Plus und wie man durch den Namen schon vermuten kann, bietet Ay Yildiz spezielle Tarife an die besonders für türkischstämmige Mitbürger interessant ist.

Dabei versteht sich Ay Yildiz als Kommunikationsunternehmen das für die Zukunft gewappnet ist. Hat man früher Nachrichten noch mit Brieftauben und per Postkutsche ausgetauscht war die Erfindung des Telegrafen schon ein Quantensprung. Mit der Erfindung des Telefons konnte dann auch die breite Masse in Echtzeit mit der ganzen Welt kommunizieren. Die nächste Revolution im Kommunikationsbereich brachten die Mobiltelefone. Jeder ist seit dem überall erreichbar, wenn er es denn möchte. Und nun, mit der immer größer werdenden Verbreitung der Smartphones ist wieder ein großer Schritt Richtung Zukunft vollzogen worden. Emails, Sofortnachrichten, Bilder und sogar Videos können nahezu ohne Verzögerung von Smartphone zu Smartphone übertragen werden. Damit das auch immer klappt braucht man natürlich einen zuverlässigen Mobilfunkanbieter der seine Tarife an den Bedürfnissen seiner Kunden ausrichtet.

Den ganzen Beitrag lesen »

Kategorie: Allgemeines | Keine Kommentare »

Wofür braucht man ein größeres Ipad?

Freitag 14. März 2014 von Matti

Schon seit längerer Zeit gibt es Gerüchte Apple würde an einem größeren iPad arbeiten. Die neuesten Gerüchte besagen zwar dass Apple die Pläne erstmal verschoben oder ganz auf Eis gelegt hat. Genaues wird von Seiten Apples natürlich nicht bestätigt aber die Quellen für diese Gerüchte sind meist gut informierte Personen. Ob und wann ein größeres iPad kommt bleibt als erstmal abzuwarten, aber was könnte man mit einem größeren iPad denn anfangen? Diese Frage habe ich mir schon öfters gestellt und möchte deshalb ein paar Ideen aufzeigen bei welchen Anwendungsmöglichkeiten man von einem größeren Display profitieren könnte.

Das iPad Air hat mit seinem 9,7″ großen Display den Spagat zwischen Mobilität und Anwendungsnutzen geschafft. Es ist groß genug für fast alle Anwendungen, und dabei aber noch Mobil genug um unterwegs nicht lästig zu sein. Das iPad Mini ist in Sachen Mobilität nochmal ein Sprung nach vorne, hat aber durch das kleinere Display bezüglich der Anwendungsgebiete ein paar Nachteile.

Den ganzen Beitrag lesen »

Kategorie: Allgemeines | Keine Kommentare »

Nokia X mit angepasstem Android Betriebssystem

Freitag 7. März 2014 von Matti

Lange Zeit wurde darüber spekuliert ob Nokia ein Smartphone mit Android-Betriebssystem herausbringen wird. Doch obwohl es immer wieder Gerüchte gegeben hat wurde alles dementiert. So blieb Nokia dem Windows Phone Betriebssystem treu und das führte letztendlich dazu dass Microsoft Nokia aufgekauft hat. Damit schien es dass ein Nokia-Gerät mit Android-Betriebssytem leider für immer ein Traum bleiben sollte. Doch welche Überraschung als Nokia nun vor wenigen Wochen doch ein Android-Gerät vorgestllt hat. Das auf den Namen Nokia X getaufte Smartphone nutzt zwar kein herkömmliches Android als Betriebssystem sondern eine Eigenentwicklung von Nokia, die auf der Open-Source Version von Android basiert, aber trotzdem hat man damit ein sehr offenes und flexibles Betriebssystem. Das heißt dass die Google Anwendungen wie der Play-Store und andere Google-Dienste nicht installiert ist und man seine Apps über alternative App-Stores herunterladen muss. Da es aber schon sehr viele alternative App-Stores für Android gibt dürfte das kein Problem sein. Mittlerweile ist es sogar möglich das Nokia X zu rooten und damit ist es auch wieder möglich die Google Apps und den Play-Store zu nutzen. Und so hat man dann doch wieder ein vollwertiges Android-Smartphone von Nokia.

Den ganzen Beitrag lesen »

Kategorie: Allgemeines | Keine Kommentare »

WhatsApp gehört nun zu Facebook – Alternative Messenger?

Freitag 21. Februar 2014 von Matti

Facebook hat in den letzten Tagen mit dem Kauf von WhatsApp einen riesigen Wirbel ausgelöst. Zum Einen ist der Kaufpreis mit ca. 19 Milliarden gigantisch. In den letzten Jahren wurden schon viele große Käufe durchgeführt und jedesmal wurde spekuliert ob sich der Deal für die Käufer jemals lohnen wird. Allerdings war eine Kaufsumme in dieser Region noch nicht erreicht. Zum Anderen sind gerade hier in Deutschland viele Leute nicht gerade gut auf Facebook zu sprechen und meiden das Soziale Netzwerk daher.

WhatsApp hat sich in den letzten Jahren auf fast allen Smartphones zu einem Quasi-Stadtard für Nachrichten entwickelt. Was nicht verwunderlich ist denn die einfache Integration der Kontakte über die Telefonnummer und das einfache versenden von Text, Internetlinks sowie Bildern und anderer Inhalte machen WhatsApp zu einer der nützlichsten Apps überhaupt. Zudem kann man sich mit WhatsApp die extrem hohen Kosten für SMS sparen.

Den ganzen Beitrag lesen »

Kategorie: Allgemeines | Keine Kommentare »

Sind aufladbare Handykarten noch zeitgemäß?

Donnerstag 13. Februar 2014 von Matti

In Tankstellen und an den Kassen von Super- und Elektrofachmärkten gehören sie auch Jahre nach ihrer Markteinführung zum festen Angebot: Prepaid-Karten unterschiedlicher Mobilfunkanbieter. Nicht wenige Smartphone-Besitzer wundern sich allerdings darüber, dass ihr eigener Anbieter nicht dabei ist. Das hat einen einfachen Grund: Die Handykarten, die man im Supermarkt an der Kasse findet, stammen ausnahmslos von den großen, bekannten Anbietern, die mit teuren Tarifen genug Geld verdienen, um den Supermärkten eine hohe Verkaufsprovision zu zahlen. Die wirklich günstigen Smartphone-Tarife von Anbietern wie discoPLUS gibt es dagegen nur übers Netz.

Den ganzen Beitrag lesen »

Kategorie: Allgemeines | Keine Kommentare »