browser-handy.de

Infos über Handys, Tarife und sonstige Mobilfunkthemen

Mit Safari auf dem iPad und dem iPhone Text innerhalb einer Webseite suchen

Freitag 27. September 2013 von Matti

Das iPad ist für mich fast zu einem ständigen Begleiter geworden und die meisten alltäglichen Arbeiten am Comptuer lassen sich hervorragend mit dem kleinen Tablet erledigen. Die Bedienung ist einfach und intuitiv und die meisten Aufgaben erledigt man im Handumdrehen.

Die meisten Funktionen sind schnell zu finden und einfach zu bedienen doch es gibt eine wichtige Funktion in Apples Safari-Browser die etwas versteckt ist. Und zwar meine ich damit die Suchfunktion für Texte innerhalb einer Webseite. Manchmal kommt man von Google auf eine Seite mit viel Inhalt und möchte gezielt ein bestimmtes Stichwort auf der Seite finden. Im Tesktopbrowser bin ich es gewöhnt mit STR-F in das entsprechende Suchfenster zu springen, auf dem iPad gibt es diese Testenkombination aber leider nicht.

Deshalb hat sich Apple hier etwas anderes ausgedacht: Wenn man das gesuchte Wort in das Eingabefeld der URL eingibt erscheit unter dem Feld der Eintrag „Auf dieser Seite“. Dort ist das gesuchte Wort und die Anzahl der Treffer auf der Seite angezeigt. Mit einem Klick auf diese Zeile springt das Browserfenster auf die geöffnete Webseite zurück und markiert das gesuchte Wort.

So einfach kann es sein, wenn man die Funktion aber nicht kennt kann man ewig danach suchen.

Dieser Beitrag wurde erstellt am Freitag 27. September 2013 um 10:37 und abgelegt unter iOS. Kommentare zu diesen Eintrag im RSS 2.0 Feed. Sie können zum Ende springen und ein Kommentar hinterlassen. Pings sind im Augenblick nicht erlaubt.

Kommentar schreiben