browser-handy.de

Infos über Handys, Tarife und sonstige Mobilfunkthemen

HTC Handys mit entsperrtem Bootloader

Freitag 27. Mai 2011 von Matti

HTC hat angekündigt auf einen Wunsch vieler Kunden einzugehen und zukünftig auf den gesperrten Bootloader zu verzichten. Zuvor hatten über 5000 Kunden eine Petition für einen offenen Bootloader unterzeichnet und bei HTC eingereicht. Obwohl HTC bei der Updatepolitik auf neue Android-Versionen einen sehr guten Ruf genießt und Updates recht schnell bringt wünschen sich viele Kunden eine alternative Android-Version aufspielen zu dürfen. Der Vorteil der angepassten Android-Versionen liegt darin mögliche neue Android-Versionen noch schneller einsetzen zu können.

Spekuliert wird nun allerdings ob die Aussage HTC’s sich nur auf zukunftige Handys oder auch auf bestehende Handys bezieht. Meine Vermutung geht aber dahin daß gerade für ältere Geräte nochmal ein Update mit entsperrtem Bootloader rauskommt denn dort wird der größte Nutzen aus einer alternativen Version gezogen. Damit beweist HTC wieder einmal dass sie ein sehr kundenfreundliches Unternehmen sind und dass ihre Handys nicht umsonst sehr gute Verkaufszahlen aufweisen. Die originalmeldung könnt ihr euch auf der Facebookseite von HTC anschauen.

Dieser Beitrag wurde erstellt am Freitag 27. Mai 2011 um 19:47 und abgelegt unter Android, Handys, HTC. Kommentare zu diesen Eintrag im RSS 2.0 Feed. Sie können einen Kommentar schreiben, oder einen Trackback auf Ihrer Seite einrichten.

Kommentar schreiben